Gladkikh - Full-Service Management

Mit Gladkikh Gebäude- management haben Sie in jeder Situation den richtigen Partner


Winterdienst


Unter Winterdienst versteht man die Bewahrung der Verkehrssicherheit auf öffentlichen Straßen, Plätzen und Wegen bei Beeinträchtigung durch Schnee und Eis, welcher der Unfallvorsorge und Sicherheit der Begeh- und Befahrbarkeit dient.

Die Pflicht zur Leistung des Winterdienstes obliegt sowohl den örtlichen Kommunen als auch natürlichen Personen.

Vernachlässigt einer nachweisbar seine Pflicht, muss er bei Verkehrsunfällen oder Personenschäden dafür haften.

Eine Räum- und Streupflicht obliegt Grundstückseigentümern und Privathaushalten auf Grund einer so genannten Straßenreinigungssatzung , welche durch die Kommune übertragen wurde.

Die Straßenreinigungssatzung verpflichtet Grundstücks- und Hauseigentümer, die Bürgersteige entlang der Grundstücksgrenze  zu bestimmten Tageszeiten sicher begehbar zu machen. Tut er dies nicht, muss er wegen Nachlässigkeit bei Unfällen dafür haften.